Den Gehäusedeckel mit beiden Händen noch oben klappen.

Für den Ausbau zuerst die Stange mit den Papierandruckwalzen mit dem kleinen silberfarbenen Hebel (siehe Foto) nach vorne klappen. Beim Wiedereinbau die Walze mit etwas Druck nach unten einrasten lassen.


Als nächstes den sogenannten "Radiertisch" hochklappen. Nach dem Einbau wieder runter klappen, daß dieser wieder auf der Walze aufliegt.


Den linken kleinen Hebel und den rechten kleinen Hebel (nächstes Foto) gleichzeitig drücken und Walze nach oben herausnehmen. Für den Wiedereinbau müssen die Hebel nicht mehr gedrückt werden. Die Walze rastet unter den Hebeln wieder ein.


Rechten kleinen Hebel und linken Hebel (siehe voriges Foto) gleichzeitig drücken und Walze nach oben herausnehmen. Zum Einbau darauf achten das das Zahnrad rechts sitzt.


Das Blech unterhalb der Walze einfach herausnehmen. Beim Wiedereinbau zu aller erst das Blech unter der Walze lose einlegen.